Tag-Archiv | Zeitgefühl

Mal eben …

Diese zwei Worte der Überschrift werde ich wohl komplett aus meinem Wortschatz streichen. Es hat bis jetzt schon nicht geklappt, wenn @Miezedeluxe87 und ich ins RatCe, DessauCenter oder in den dessauischen Pfennigpfeifer eingefallen sind. Aus „mal eben“ sind dann mind. die komplette Pause oder sogar 2-5h geworden.

Diese Tradition hat es sogar irgendwie in die Kisten mit nach Oberhausen geschafft. Gestern hatte ich nämlich wieder so eine „Mal eben“ Idee. Dazu dürft ihr wissen, dass mein Mann noch ein paar Sachen bei meinen Eltern hat. Und so kam ich eben auf die Idee, diese heute „mal eben“ ab zu holen. Er hat ja dieses Ticket 2ooo, welches ihm nach 19 Uhr erlaubt, eine Person mit zu nehmen. Und so sind wir um 19 Uhr zum Bahnhof getigert [ich wollte eh noch nach ein paar IngressPortale schauen]. Die Hinfahrt war unspektakulär, auch der Weg zu meinen Eltern. Es wurde ein bisschen gequatscht und nachdem wir meinen Vater lang genug aufgehalten hatten, machten wir uns auf den Heimweg [die haben doch tatsächlich in Wesel kein Portal in der Nähe des Bahnhofes! Auch nicht auf dem Weg dahin.] Weiterlesen