Tag-Archiv | Pandaria

Let’s twink … Folge 8 ~ Paralelluniversum

Nachdem meine Blütenblatt ja Level 90 geschafft hat, wurde es ja ziemlich ruhig um sie. Ich habe sie aber nicht komplett vergessen. Auch wenn ich eine Paladöse hochgezogen habe bis auf Stufe 88. Und genau da sind wir schon bei der Ursache.

Nachdem sowohl die SIS als auch mein Bruder nach und nach aufgehört hatten, WoW zu zocken, suchte ich nach Alternativen. Aber ich stellte schnell fest, dass ich von diesem Spiel nicht so einfach loskam. Entweder war die Steuerung miserabel oder das Game war langweilig. Also ging ich doch wieder zu WoW zurück und nahm das Angebot von @Halliway an, auf den Server zu wechseln, auf dem sie spielten und in ihre Gilde zu kommen. Da ich anfangs nichts hatte, also an Charaktere gesehen, startete ich einen Tank. Doch je höher das Level kommt, je schwieriger wurde es für mich, Aggro zu halten und mir machte das Spiel keinen Spaß mehr. Mein Mann war ja schon lange beruflich in NRW unterwegs und daher hatte er auch nicht so die Zeit, obwohl er sie gerne hätte. Weiterlesen

Let’s twink … Folge 7 ~ mit hohem Tempo in die Zielgerade

Es ist geschafft, es ist endlich geschafft. Gut, ich gebe zu, es ist fast geschafft. Immerhin ist Britta endlich Level 85 und könnte, wenn ich denn wollte auf nach Pandaria. Die Einladung König Varian Wrynns hat sie schon im Questlog. Doch der König muss noch etwas warten.

Ja, ich lasse den König warten, denn Kochkunst, erst recht für eine Pandarin, ist wichtig. Also werde ich den heutigen Tag damit verbringen, Nordend und die cataclysmischen Ländereien ab zu fliegen und Fische zu sammeln. Das wird war ein Aufwand von 3 Stunden. In der Zeit hat König Wrynn auch sicher ausgeschlafen. Weiterlesen

Let’s twink … Folge 6 ~ nächster Halt Cataclysm

Juchu, endlich ist es soweit. Meine Reise mit meiner Jägerin zurück nach Pandaria zu kommen, ist fast geschafft. Britta ist aktuell kurz vor Level 82 Level 83 und questet sich durch die einzelnen Gebiete, bis sie in das nächste reisen kann. Aktuell befinden wir uns in Tiefenheim.

Im Moment bekommt sie eine Waffe nach der nächsten, leider nur Schusswaffen. Das macht beim Zocken immer so ein Krach. Ich hoffe ja, dass ich aus den Schwarzfelstiefen den Bogen für Britta bekomme, dann wird es wieder leiser am PC. Nur dafür darf sie erst einmal die entsprechenden Ausrüstungspunkte erreichen, im Moment fehlen mir noch 11 solcher Punkte. Weiterlesen

Let’s twink … Folge 2²+1 ~ Auf nach Nærdænd

Es ist geschafft! Dank dem Tipp unter meiner letzten Folge „Let’s twink…“ beeilte ich mich noch mehr, mit der Scherbenwelt fertig zu werden, um nach Nordend aufbrechen zu können. So gern ich auch vor allem Nagrand mit den Hemet Nesingwary-Quests mag. Auch die Zangarmarschen sind wunderschön an zu sehen und was man da angeln kann …

Auch sieht man im Blizzard-Arsenal unter seinem Charakter nicht mehr, welcher Erfolg jetzt wirklich der ausgewählte Charakter erarbeitet hat und welche er von den Kollegen geschenkt bekommen hat. Scheinbar spielt das für den Schneesturm keine Rolle mehr, Erfolg ist Erfolg, egal mit welchem Charakter der Familie das geschafft worden ist. Weiterlesen

Let’s twink … Folge 4 ~ mit viel Glück in die Scherbenwelt

Eigentlich sollte ich ja mehr tippen und weniger zocken, eigentlich. Und durch das aktuelle Mehr an Freizeit ist es mir tatsächlich gelungen, Britta auf Level 58 zu prügeln. Das ist aktuell nicht einfach. Gott und die Welt twinkt auf Lothar und auch die Instanzmoral ist milde ausgedrückt breichreizfördernd. Doch es ist vollbracht: Sie ist vor einigen Stunden durch das Portal in die Scherbenwelt geritten und wartet nun im Gasthaus, dass ich wieder mit ihr spiele.

Nun geht es daran, die Scherbenwelt-Erfolge zu sammeln. Einige habe ich zwar schon, aber der eine oder andere fehlt ja auch noch. Und meinen löchrigen Erinnerungen zu Folge mußte man Level 70 sein, ehe man nach Noerdend darf. Weiterlesen