Katzenspielzeug

Nicht nur in Sachen Nägel lass ich mich vom Internet inspirieren. Auch bei der Handarbeit stöbere ich oft stundenlang von einer Seite zur anderen. Aber bei YouTube kann man auch fündig werden. So bin ich durch ein Video auf eliZZZa [hier geht es zu ihrer Homepageaufmerksam geworden. Sie macht hin und wieder, das letzte ist auch schon einiges her, Strick- und Häkelrätsel, welches ich leider zu spät entdeckt habe. Mich hat es aber nicht davon abgehalten, das nach zu häkeln.

Und es blieb natürlich nicht nur bei einem, aber schaut selber:

Die Einzelteile sind sehr einfach und schnell zu häkeln, das Zusammenhäkeln erfordert ein bisschen Fingerfertigkeit, da man sie noch nebenbei mit Watte füllt. Der Ball wird aus drei Ringen hergestellt, nicht zusammen gesetzt sieht das Spielzeug so aus:

Leider finde ich die schöne Erklärung auf der Homepage von eliZZZa nicht mehr. Es ist ein sogenanntes Amish Puzzle, welches ich grundsätzlich als Katzenspielzeug gemacht habe. Mein Mann wollte auch einen und hat diesen dann als Handyhalter umfunktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.